FREIE JOURNALISTIN est. 2019

Young ambitious journalist and blogger with experiences in radio, print, online, film and video. Freelancer since October 2019. Internships e.g. at Berliner Morgenpost, Ostthüringer Zeitung, Radio LandesWelle. Currently working for | B.Z. Online | BILD | dpa - German Press Agency | Sagwas | Spiesser.

#Jahrgang

1993

#Ausbildung

  • 2017 | journalismus | fernstudium | berlin | fjs - freie journalistenschule | [läuft]

  • 2016 | kunstwissenschaft | master of arts | berlin | tu berlin

  • 2013 | kunst - und bildgeschichte | bachelor of arts | berlin | hu berlin

#Berufserfahrungen

ONLINE / NACHRICHTENAGENTUR

OKT 2020 - heute B.Z. Online, Berlin
  • Freie Autorin in der Onlineredaktion der B.Z. Berlin-Brandenburg
  • u.a. zählt zu meinen Aufgaben auch die Betreuung der Social Media Kanäle und das Einspeisen von Meldungen auf die Seite der B.Z. Berlin

FEB 2018 - heute Deutsche Presse Agentur (dpa), Berlin

  • Frührecherche im Landesdienst Berlin/Brandenburg (Feb 2018 - Okt 2019)
  • Freie Mitarbeit (seit Okt 2019)
  • Zu meinen Aufgaben zählt überwiegend das Verfassen von kurzen Meldungen und die Recherche zu (tages)aktuellen Themen in Vorbereitung für den Tagesdienst.

PRINT

APR 2016 - APR 2016 Berliner Morgenpost, Berlin

  • vierwöchige Hospitanz in der Kulturredaktion
  • In diesem Zeitraum sind vier Kritiken ( 3x Film & 1x Theater) erschienen.

NOV 2008 - NOV 2008 Ostthüringer Zeitung, Pößneck

  • zweiwöchiges Schülerpraktikum in der Lokalredaktion Pößneck
  • In diesen zwei Wochen sind zwei Beiträge von mir gedruckt worden. Zum einen war ich auf einer Geflügelausstellung und zum anderen habe ich über die Attraktivität von Museen in meiner Heimat berichtet. Das Schülerpraktikum bei der OTZ stellt meine erste journalistischen Erfahrung dar.
RADIO

AUG 2012 - OKT 2012 Radio LandesWelle Thüringen, Erfurt

  • 3 Monate Praktikantin in der Nachrichtenredaktion
  • Ich habe (Telefon-)Interviews geführt und aufgezeichnet, O-Töne digital bearbeitet und aufbereitet, Pressekonferenzen besucht, Nachrichten in die korrekte Form fürs Einlesen gebracht und auch selbst einen Aufsager eingesprochen. Aufsager, kurze Nachrichten, Nachichten mit und ohne O-Ton - ich kenne mich mit den gängigen Formaten für Radionachrichten gut aus. Schnittprogramme waren Adobe Audition und EasyTrack. Die Audiodatein wurden für das Sendesystem DABiS vorbereitet.

FILM


JAN 2016 - APR 2016 Tondowski Films GbR, Berlin

  • Praktikantin im Produktionsdepartment für einen Spielfilm und Kinderbetreuung am Set



#Aktuell:

  1. B.Z. (Online) [10/2020]
  2. BILD [ ab 12/2020] 
  3. dpa - Deutsche Presse Agentur [03/2018]
  4. spiesser.de [07/2018]
  5. sagwas.net [09/2019]
  6. Bluberry & Chai (eigenes Blog)