Artikel auf sagwas.net

Am 30. Juni 2020 ist mein Überblicksartikel zum Thema Zensur und Hate Speech auf dem Debattenportal sagwas.net der Friedrich-Ebert-Stiftung erschienen. Darin versuche ich die Frage zuklären, ob Zensur gegen Hass im Netz hilft. Ich habe dafür die wichtigsten Begriffe aufgegriffen und erklärt.

Ein kurzer Auszug:

Im Netz verbreiten sich nicht nur Informationen in Windeseile, sondern auch Hassbotschaften. Wie sich das verhindern lässt, ohne die Meinungsfreiheit zu sehr einzuschränken, ist immer wieder Thema öffentlicher Debatten gewesen. Aber wo stehen wir heute?

Liken, teilen, kommentieren - aus unserem Alltag ist die Kommunikation in den sozialen Medien nicht mehr wegzudenken. Wir alle geben gern mal unseren Senf zu veröffentlichtem Material und eigenwilligen Ansichten dazu. Das Recht, die eigene Meinung offen zu sagen, zählt in einer Demokratie zu den allerhöchsten Gütern. Doch wo hört Meinungsfreiheit auf, wo fängt sogenannter Hate Speech an? Und ist Zensur im Internet sinnvoll?